Veltins Werbung – Haste nicht!

Die aktuelle Veltins Werbung wirkt irgendwie dümmlich. Haste? Haste nicht! Neee, haste nicht, man! Bruce Willis wirkt wie ein Idiot und grinst komisch.

Die im Jahre 1824 im Sauerland gegründete Brauerei Veltins hat es nicht leicht. Wie alle Bierhersteller hat auch Veltins mit sinkenden Absatzzahlen zu kämpfen. Die Deutschen trinken einfach nicht mehr so viel Bier wie früher.

Haste nicht getrunken – sinkender Bierabsatz

Fast jedes fünfte Bier bleibt stehen, die Deutschen sparen auch am Alkohol. Laut Angaben des Statistischen Bundesamtes sank der Bierabsatz im Januar 2010 im Vergleich zum Vorjahresmonat  um satte 18,3 Prozent ein. Die Finanzkrise hat nun also auch die Biergärten voll im Griff, doch das gute alte Bier hat es schon lange nicht mehr leicht. Die Alkopop-Konkurrenz war besonders zu Beginn des Jahrzehnts groß und so waren auch Brauereien dazu gezwungen, ihre Produkte zu diversifizieren. Bier war ab sofort kein schnödes Arbeiter- und Arbeitslosengetränk mehr, sondern hip und cool. Außerdem gibt es Bier jetzt in allen Geschmacksrichtungen wie Lemon, Energy, Schockolade, Pina Colada, mild, spritzig, süffig, Brausebonbon u.s.w. Bei Veltins heißt das V+.

Veltins Werbung setzt auf große Namen

Um die goldene Brühe an die Frau aber vor allem den Mann zu bringen, setzt Veltins auf Fußball. Fußball verkauft sich einfach gut und deswegen hat Veltins auch die Arena auf Schalke nach sich benannt. Rudi Assauer, bis 2006 Manager von Schalke 04, macht schon lange Werbung für Veltins. Einst tat er dies zusammen mit seiner Frau, doch nach öffentlichen Handgreiflichkeiten und anschließender Trennung steht jetzt Hollywood-Schauspieler Bruce Willis neben ihm. Die Strategie und Werbeaussage ist noch immer dieselbe, alles dreht sich um Männlichkeit. Fußball ist männlich, Bier ist auch männlich, echte Männer trinken echtes männliches Bier und die beiden echt krassesten männlichsten Männer machen es vor. Ein bisschen Sexismus rundet die Sache schließlich ab. Doof nur, dass der vermeintliche Veltins-Coup völlig nach hinten los geht. Die Werbung ist doof, Bruce Willis wirkt wie ein debiler Idiot und jeder fragt sich, wie man einen so coolen Actionheld nur so dümmlich rüberkommen lassen kann.

Werbung

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.