Jugend Archive

Gedenkfeier Winnenden – ein schwarzer Tag in der Geschichte Deutschlands

Am Vormittag des 11. März letzten Jahres ereignete sich das dramatische Blutbad von Winnenden bei Stuttgart, das 16 Menschen das Leben kostete, weil ein 17 jähriger Schüler, Tim Kretschmer, Amok lief. Der Täter, der sich, nachdem die Polizei ihn stellte, schließlich selbst erschoss, war ein Schüler der Albertville-Realschule in Winnenden. Mit einer ...Read More

Schule ohne Abschluss – was kommt danach?

Etwa 8 Prozent aller Schulabgänger, verlassen die Schule ohne Abschluss. Das ist immerhin jeder Zwölfte. Die Chancen auf dem Arbeitsmarkt minimieren sich für solche Jugendlich dadurch enorm. Abiturienten sind Konkurrenten auf dem Arbeitsmarkt Eine gute Ausbildung ist wichtiger denn je. Doch wenn es bereits am Schulabschluss hapert, sinken auch die Möglichkeiten im ...Read More

Erste Liebe in der Schule

An die erste Liebe in der Schule erinnert sich wohl jeder noch ganz genau. Wenn einem zum ersten Mal der Anblick des Schwarms oder der Angebeteten die Schamesröte ins Gesicht trieb und die viel zitierten Schmetterlinge zu tausenden im Bauch umher flatterten. In Zeiten der oft beschriebenen „Generation Porno“ stellt sich jedoch ...Read More

Teufelskreis Armut: Eltern vernachlässigen ihre Kinder

Teufelskreis Armut: Viele Eltern von Kindern sind arbeitslos und verkümmern selbst in ihrem Scheitern, was wie eine Erbkrankheit an die Kinder weiter gegeben wird. Kinder aus armen Verhältnissen wissen oftmals nicht, was ein Theaterbesuch ist, haben noch nie Fußball gespielt oder gar eigenes Spielzeug besessen. Solche Kinder müssen oftmals hungern, vegetieren gemeinsam ...Read More

Wer in der Schule Wasser trinkt bleibt schlank

Aus Amerika ist diese negative Welle zu uns herüber geschwappt: Deutschlands Kinder werden immer dicker. Übergewicht, oder gar die Fettleibigkeit (Adipositas) ist eine weit verbreitete Volkskrankheit. Deshalb müssen auch die Schulen Präventionsmaßnahmen ergreifen. Eine davon ist der Schulsport. Denn der treibt die Jüngsten nicht nur zu mehr Bewegung an, sondern hilft dem ...Read More

Spätzünder in der Schule: Problem der Eltern?

Ellenbogengesellschaft. So tuschelt man hinter vorgehaltenen Händen – und auch in der Schule guckt man sich sehr genau auf die Finger: Ist er/sie klüger als ich? Hübscher? Größer? Lauter? Die Entwicklung eines Kindes beobachten Eltern mit bangem Herzklopfen, so haben viele Angst davor, dass ausgerechnet ihr Zögling ein berühmter „Spätzünder“ ist. Man ...Read More

Kinder können immer schlechter sprechen – Eltern kommunizieren zu wenig

Es ist keine Neuigkeit, dass die deutschen Schüler schlecht in Deutsch sind. Weiterhin ist aber nicht nur das Schriftliche das Problem, sondern auch das Mündliche. Dass unsere Jugend immer schlechter liest, wissen wir bereits. Äußerst unwillig lassen sie sich ab und zu mal dazu herab, sich ein wenig Schullektüre zu Gemüte zu ...Read More

Pubertät und Schule – verträgt sich das?

Die Schule läuft seit Jahren fast wie von selbst, die Eltern sind sehr stolz auf den sprießenden Sprössling, dem der Lernstoff offensichtlich so wenige Probleme bereitet und wollen sich gerade entspannt zurück lehnen, als der Schreck beginnt: die Pubertät. Die Pubertät ist schon einmal ein Begriff, bei dem viele Eltern schreckensgeweitete Augen ...Read More

Nach der Grundschule wird selektiert: Haupt-, Realschule oder Gymnasium?

Einmal im Leben muss da jeder deutsche Knirps durch. Es ist quasi die gesellschaftliche Mutprobe. Das ,,ins-kalte-Wasser“-Werfen. Einen Vorgeschmack zu bekommen auf das, was sich ,,erwachsen“ schimpft. Nämlich das Ende der Grundschule. In der dritten Klasse geht es schon los, die Leichtigkeit ist verflogen und man spricht plötzlich von Zeugnisnoten und Empfehlungen. ...Read More

Schulbücher werden immer wieder diskutiert: Ist Pflichtlektüre im Unterricht sinnvoll oder nicht?

Schulbücher sind ja auch so ein umstrittenes Thema in Deutschland. Welche Bücher die richtigen sind, das meint jeder zu wissen. Pflichtlektüre schimpft sich eines der wichtigsten Instrumente des Deutsch-Unterrichts. Pflichtlektüre sind Bücher, die während der Schulzeit gelesen werden müssen. Der Lehrplan hat da einige interessante Werke zusammen gestellt, während die meisten Schüler ...Read More
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.