Rechtlicher Beistand: So finden Sie den passenden Anwalt

Der Artikel gibt Tipps wie man den passenden Anwalt findet. Meist braucht man nicht oft im Leben einen Anwalt. Wenn dann doch einmal rechtlicher Beistand notwendig ist, fällt es gar nicht so leicht, den richtigen Anwalt zu finden. Hier sind einige nützliche Tipps, worauf Sie bei der Anwaltssuche achten sollten.






Wie komme ich an Anwaltsadressen?

Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung besitzen, kann sie Ihnen meist auch bei der Anwaltssuche weiterhelfen. Die Versicherungen verfügen nämlich in der Regel über einen großen Pool an Anwälten, mit denen sie in Rechtsschutzfällen gerne zusammenarbeiten. Die Versicherung wird Ihnen gerne geeignete Vorschläge unterbreiten. Wenn Sie darauf nicht zurückgreifen wollen oder können, helfen Freunde oder Bekannte oft weiter. Denn gerade bei Rechtsanwälten spielen persönliche Erfahrungen und Beziehungen eine wichtige Rolle. Rechtsanwaltsadressen in Ihrer Nähe erfahren Sie auch über Rechtsanwaltskammern und den Deutschen Anwaltsverein. Sie können darüber hinaus selbst im Internet recherchieren. Es gibt hier nämlich eine Reihe an Suchportalen. Dabei können Sie Anwälte nach bestimmten Fachgebieten oder Orten suchen. Kostenpflichtige Suchdienste sollten Sie allerdings meiden.

Fachkompetenz und Vertrauensbasis wichtig

Sehr oft kommt es bei der Anwaltssuche auf rechtliches Spezialwissen an, wie Arbeitsrecht, Mietrecht oder Urheberrecht. Unter http://www.heldt-zuelch.de/ zum Beispiel, finden Sie Anwälte, die sich auf mehrere Rechtsgebiete spezialisiert haben. Einen Nachweis für solches Know-How bietet der Fachanwaltstitel. Rechtsanwälte dürfen bei entsprechender Qualifikation bis zu drei Fachanwaltstitel führen. Bei Ihrer eigenen Recherche oder bei Kontakten zu Kammern oder dem Anwaltsverein können Sie bereits eine entsprechende Selektion anwenden bzw. angeben. Wenn Sie eine Vorauswahl getroffen haben, sollten Sie sich ein persönliches Bild vom präferierten Anwalt machen. Dabei kann zum Beispiel ein genauerer Blick in den Internet-Auftritt helfen, noch besser ist ein persönlicher Termin. Hier können Sie sich nicht nur einen Eindruck von der Kanzlei verschaffen, das persönliche Gespräch ist auch am besten für die Einschätzung, ob die Kompetenz und die ‚Chemie‘ stimmen. Beides ist essentiell, denn der Anwalt soll Sie schließlich in einem für Sie besonders wichtigen Anliegen unterstützen. Dies geht nur, wenn Vertrauen besteht.

Ein Baustein zum Erfolg

Die sorgfältige Anwaltswahl ist ein wichtiger Baustein, um in einer rechtlichen Auseinandersetzung erfolgreich zu sein. Gerade deshalb sollten Sie bei der Suche, die in der Regel am Anfang eines juristischen Verfahrens sein, überlegt handeln. Dann haben Sie schon einen wichtigen Schritt getan.

Inhaber des Bildes: Picture-Factory – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.