Abiball planen und organisieren

Sie ist eine wichtige, aber auch anstrengende Zeit: die Abiturzeit. Und nach zwölf oder dreizehn Jahren heißt es dann endlich feiern, feiern, feiern. Der Abiball will aber auch geplant und organisiert werden. Und hierfür muss so einiges berücksichtigt werden. So müssen Datum, Ort und Rahmenprogramm des Abiballs festgelegt werden. Ebenso sind Entscheidungen über die Dekoration, das Buffet, die Musik und den Photographen zu treffen. Und auch die Abendkasse, Garderobe und Theke muss organisiert werden. Aber das ist beileibe nicht alles. Ein Abiball zu planen und zu organisieren ist somit eine Herausforderung.

Einer weitaus größeren Herausforderung stehen die weiblichen Abiturienten gegenüber. Sie müssen nicht nur das richtige Abikleid finden, sondern auch High Heels, Make-up und Accessoires. Und das kann wirklich zu einer Mammutaufgabe werden. Da haben es die männlichen Abiturienten um so manches einfacher. Sie greifen Anzug und Schuhe, und der Abiball kann beginnen. Müssten sie in High Heels laufen….

Der Abiball ist der finale Abschluss der Abiturzeit, die natürlich feierlich begangen werden muss. Um sich auf den Abiball so richtig einzustimmen, lohnt sich eine Abifahrt. Und auch ein Abibuch und ein Abishirt kann die Abiturzeit unvergessen machen.

Latest Comments